Seminar: Visuelle Kommunikation für medizinische Fachkreise

Durch Gestaltung Expertise zeigen.

Ziele

Die Schlüsselfiguren für umsatzwirksame Kommunikation sind nach wie vor Ärzte und Apotheker. Wie erreichen und überzeugen Sie als Unternehmen diese Zielgruppe durch visuelle Kommunikation? Genau das ist das Thema dieses Seminars.

Teilnehmerkreis

Das Seminar wurde für Mitarbeiter aus der Pharmaindustrie und Medizintechnikunternehmen konzipiert, die in die Marketingkommunikation mit Fachkreisen eingebunden sind, z.B. in die Kampagnenplanung. Besonders profitieren werden Mitarbeiter aus Marketing, Corporate Communications und Produktmanagement.

Zeitbedarf

Halbtägig bis ganztägig nach Absprache

Veranstaltungsort

Inhouse-Seminar

Inhalte

Grundlagen

  • Wie wollen Ärzte und Apotheker visuell angesprochen werden
  • Inhalte und Kanalwahl

Visuelle Kommunikation

  • Den ersten Kontakt mit Patienten aktiv gestalten
  • Ängste und Bedenken vor Behandlungen auffangen
  • Schnell Vertrauen aufbauen bei Kurzkontakten in der Aufnahme oder Ambulanz
  • Effiziente Kommunikation unter Zeitdruck
  • Spezielle Herausforderungen: schwierige Patienten, Notfälle
  • Sensible Themen ansprechen, Krankheiten benennen
  • Grenzen klar und patientenfreundlich vermitteln
  • Der effiziente Umgang mit Angehörigen
  • Das Gleichgewicht zwischen Mitgefühl und persönlicher Abgrenzung finden

Umsetzung und Erfolgsmessung

  • Key Performance Parameter für die visuelle Kommunikation
  • Zusammenarbeit mit Agenturen: Agenturauswahl, Fallstricke und Optimierungspotentiale

Referent

Dr. med. Marc Esser

Dr. med. Marc Esser

  • Arzt und Diplom-Kaufmann
  • 20 Jahre Erfahrung in Klinik, Industrie und als Consultant
  • Autor zahlreicher Publikationen über Medical Communications und Market Access

Buchungsanfrage

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*